Soziales Engagement

Die Freude am Freudeschenken. Für Penta auch eine soziale Frage.

Ihnen geht es gut. Uns geht es gut. Jeder Menge sozialer Einrichtungen könnte es besser gehen. Darum setzen wir uns ein für die Stiftung Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt e. V.

Angelika Neiber hat sich persönlich von der Einrichtung überzeugt und Kontakt aufgebaut zur Geschäftsführerin Eva Maria Hehlert. Spendengelder werden hier dringend für die kleinen Patienten benötigt, um Arzt- und Pflegestellen, medizin- und labortechnische Geräte zu finanzieren. Sinnvoller kann man Geld wohl kaum investieren.

Der Interessenverband für Menschen mit Behinderung e.V., hat es sich zum Ziel gesetzt, möglichst viele Bürger für das Thema Behinderung zu sensibilisieren um die Unterstützung der Betroffenen zu steigern, so dass Sie ein lebenswerteres Leben erlangen. Die Zahl der Menschen mit Behinderung ist steigend! Zum zweiten Mal inszenierte der IVFMB am 06. und 07. September 2014 den Wiesbadener Behindertentag auf dem Schlossplatz.

Wir waren am 06. September auch dabei und informierten Sie an unserem Stand über unser Penta Gesundheitsmanagement.

Sprechen Sie uns gerne für Ihre Unterstützung an.